perfekter_rasen
Schon gewusst?
"Wo man das Gras hegt, da wächst es."
sam_1057-fertigrasen
FERTIGRASEN lässt Ihren Garten innerhalb kürzester Zeit grün erstrahlen
rasenverlegung_privathaus

Tipps für eine optimale Rollrasen-Plege

Viele Häuselbauer wissen, wie mühsam es ist, einen perfekten Rasen anzuzüchten. Oft dauert es mehrere Jahre bis das gewünschte dichte und satte Grün entsteht. Und bis es soweit ist, kostet das jede Menge Zeit, Geld, Arbeit und Rückenschmerzen vom Unkrautjäten.

Unser Naturparkrasen wächst quasi über Nacht vor Ihrer Haustür und ist nach nur 2 Wochen voll belastbar und widerstandsfähig. Fröhlich tobende Kinder, Fußball spielen oder Haustiere- unser Fertigrasen hält dem Stand.

Damit das  lange so bleibt, benötigt Ihre Rasenfläche die optimale Pflege zum richtigen Zeitpunkt.

Rasendüngen im Frühling

Zum Vegetationsstart im Frühjahr (üblicherweise im April) einen geeigneten Rasenstarterdünger aufbringen. Danach wird beim Vertikutieren (Lüften) überschüssiger Rasenfilz entfernt und ein Bewurzelungsdünger, sowie Kalk aufgebracht.

Rasenbewässerung im Sommer

In den heißen Sommermonaten ist eine zusätzliche Bewässerung unumgänglich. Außerdem sollte mit einem Sommerdünger zur Verbesserung der Hitzetoleranz gedüngt werden.

Rasenkalk und Dünger im Herbst

Zur Verbesserung der Frosttoleranz in den kalten Wintermonaten einen Herbstdünger, sowie granulierten Rasenkalk aufbringen und die Rasenfläche nochmals vertikutieren.

Erholungspause für den Rasen im Winter

Der Rasen hat nun Zeit, sich zu erholen und für das neue Jahr zu wappnen.